• English
  • Deutsch

ÖIR bei der Annual Conference 2012 "Discovering CENTRAL EUROPE"

Das ÖIR (vertreten durch Bernd Schuh) war als Teilnehmer einer hochkarätig besetzten Podiumsdiskussion im Rahmen der Jahreskonferenz des CENTRAL Europe Programmes in Halle a.d. Saale geladen. Neben Bernd Schuh waren Normunds Popens - Deputy Director - General DG Regio, William Tompson - OECD Head of Regional Economics and Governance Unit, Konrad Niklewicz - Polish Deputy Minister of Regional Development und Michael Schneider, State Secretary for European Affairs of Saxony-Anhalt als Sprecher geladen. Die Diskussion "From today to tomorrow - needs challenges, and potentials of territorial cooperation in central Europe today and after 2014" wurde lebhaft geführt und behandelte verschiedenste Aspekte transnationaler EU Programme heute und in Zukunft. Ein kurzer Bericht über die Veranstaltung steht auf der Homepage des CENTRAL Europe Programmes zur Verfügung. Bilder zur Veranstaltung sind auf der Facebook Seite des CENTRAL Europe Programmes zu finden.