• English
  • Deutsch

NEWSLETTER

OIR e-letter Subscription

 

PROFESSIONAL DIALOGUE

Events & conferences

OIR-Symposium: ‘Linz ’09 – Graz ’03‘

The event on 10th February 2009 in Linz opened the chance to explore how a specific event (European capital of culture) within cultural policy may be used to set long-term effects and boosts for cities and their surrounding areas.

Programm

Fotodokumentation

Begrüßung
Susanne Wegscheider, Wirtschaftsstadträtin der Stadt Linz

Impulsstatement
Christof Schremmer, Österreichisches Institut für Raumplanung

Erwartungen für Linz09 - Positionierung, Außenwirkung, Nachwirkung
Ulrich Fuchs, Stellvertretender Intendant Linz09

Kritische Beleuchtung der Impulse und Nachwirkungen
Conrad Lienhardt, Kulturmanagement- und Unternehmensberater

Programmschwerpunkte, Projekte, Infrastrukturausbau
Eberhard Schrempf, Geschäftsführer Creative Industries Styria, Stellvertretender Intendant Graz 2003

Erfahrung, Nachnutzung und Entwicklung danach
Gerhard Rüsch, Magistrat Graz - Stadtrat für Finanzen und Liegenschaften

Städtische Nachnutzungskonzepte, Infrastrukturentwicklung
Klaus Luger, Magistrat Linz - Planungsstadtrat

Kultur und die Positionierung von Stadt und von Region
Siegbert Janko, Magistrat Linz - Geschäftsgruppe Kultur, Bildung, Sport; Kulturdirektor

Impulse für die regionale Entwicklung
Wilhelm Patri, Regionalmanagement OÖ GmbH, Geschäftsführer

Neuorientierung für den Tourismus?
Georg Steiner, Tourismusverband Linz – Tourismusdirektor